Staubmessung >>> Umweltschutz aktiv

Bei Feuerstätten für feste Brennstoffe mit großer Heizleistung schreibt der Gesetzgeber zum Schutz der Umwelt zusätzlich zur üblichen Abgasmessung auch die Messung des Staubgehaltes im Abgas vor. Für diese Überprüfung stehen Ihnen unsere speziell für Staubmessungen ausgebildeten Prüforgane mit den modernsten Staubmessgeräten zur Verfügung. Mit Hilfe unserer Messgeräte können wir Ihnen unmittelbar nach der Probenentnahme das Messergebnis auswerten. Lange Wartezeiten mit Probenversand in entsprechende Labors sind überflüssig. Die fertigen Messberichte und Überprüfungsprotokolle werden direkt an die Behörde weitergeleitet. Das spart Zeit und Geld. 

Zusätzlich überprüfen wir aber auch die Einhaltung der sicherheitstechnischen Bestimmungen, so dass Ihre Feuerstätte gefahrlos betrieben werden kann und keine Brandgefahren von ihr ausgehen.

Somit helfen Ihnen unsere kompetenten Prüforgane mit dieser Überprüfung nicht nur Geld zu sparen sondern stellen auch den Brandschutz sicher und schützen somit Sie und unsere Umwelt.

 

 

 

 

 

         

ing. gerhard hofer | rauchfangkehrermeister | untere donaulände 8 – 4020 linz | linzer straße 5 – 4202 hellmonsödt